Patrick Steffens und Axel Manns neue Könige

In zwei spannenden Wettkämpfen ermittelten die St. Katharina Junggesellen Bruderschaft und die St. Sebastianus Bruderschaft Korschenbroich am 23. Oktober 2016 die Könige für Unges Pengste 2017.

Nach einer gut besuchten Messe in St. Andreas, marschierten die beiden Bruderschaften mit den aktuellen Königen und den Holzvögeln vorweg, zum Festzelt auf den Matthias-Hoeren-Platz.

Dort stärkten sich die Schützen bei einem zünftigen Frühschoppen und guter Musik der Gruppen „Die Kleinenbroicher“ und „Nordstern Herrenshoff“.

Dank Curry Jupp, wurden Schützen und Gäste mit einer leckeren, hausgemachten Erbsensuppe und weiteren Köstlichkeiten bestens versorgt.

Zunächst legten die Junggesellen vor und schossen Ihren König aus. Mit dem 46. Schuss holte Patrick Steffens den Holzvogel von der Stange. Zu seinen Ministern ernannte er Christian Diers und Andreas Esser.

Anschließend zogen die Sebastianer zum Schiessstand. Inzwischen war die Sonne rausgekommen. Von nun an wurde es immer schwerer, einen guten Schuss zu platzieren.

Erst mit dem 164. Schuss konnte Axel Manns den Wettkampf für sich entscheiden. Als Minister stehen die Schützenbrüder Ansgar Kirchberg und Herbert Ruckes zur Seite.

Wir wünschen beiden Königshäusern nebst Ministern ein schönes Jahr. Den scheidenden Majestäten danken wir heute schon und freuen uns auf den Königsehrenabend am kommenden Samstag.

Wir würdigen Majestäten und Minister 2016 mit einem Zapfenstreich auf dem Hannenplatz. Anschließend werden Fackelträger und Musik unsere Könige und Minister zum Matthias-Hoeren-Platz geleiten.

Wir freuen uns dann wieder auf Ihren Besuch!

Der Vogelschuss der beiden Bruderschaften wurde Live auf Facebook übertragen. Hier die Aufzeichnung in voller Länge! Unter den Filmen dann die Impressionen.

Fotos und Videos von Sven Frank

Der Vogelschuss der Trings in voller Länge!

Der Vogelschuss der Trings in voller Länge!